News

In Bethel unterzeichneten die sieben Gründungsmitglieder die Satzung des Vereins „KogniHome“: (v. l., vorne) Ralf Müterthies (Hettich, 3. Vereinsvorstand), Prof. Dr. Ingmar Steinhart (v. Bodelschwingsche Stiftungen Bethel, 1. Vereinsvorstand), und Dr.Thorsten Jungeblut (Universität Bielefeld, 2. Vereinsvorstand), sowie (v.l., hinten) Torsten Born (Steinel), Dr. Barthold Haase (Stiftung Eben-Ezer), Andreas Enslin (Miele) und Dr. Michael Schilling (Hella). Foto: Reinhard Elbracht

Ein Verein für die Forschungswohnung KogniHome

veröffentlicht am: 19.12.17

Sieben Partner haben sich zusammengefunden und führen die Arbeit des Innovationsclusters „KogniHome - Die mitdenkende Wohnung“ fort.

Der Garderobenspiegel weist nicht nur darauf hin, welche Kleidung dem aktuellen Wetter angemessen ist, sondern hält auch noch die Sonderangebote des nächsten Supermarktes bereit. Bild: CITEC

Technische Alltagshilfen – sinnvoll oder überflüssig?

veröffentlicht am: 23.10.17

Würden die Mieterinnen und Mieter der BGW die Unterstützungen des KogniHome in Anspruch nehmen? Um dies herauszufinden, hat die BGW im Rahmen einer Mieterbefragung fast 1.000 Haushalte in drei Quartieren und vier Wohnanlagen des Bielefelder Modells angesprochen.

Petra Sadra und Dirk Weber leben in Bethel. Am Freitag testeten sie, wie ihnen der  KogniHome-Spiegel hilft, gut in den Tag zu kommen. Foto: CITEC/Universität Bielefeld

KogniHome feiert die Wohnung der Zukunft

veröffentlicht am: 27.06.17

200 Gäste feierten am Nachmittag in der Fachhochschule Bielefeld den erfolgreichen Abschluss von KogniHome. Koordiniert wurde das Projekt vom Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld.

Die, am Monitor visualisierte, Dialogassistentin Cora präsentiert ihrer Nutzerin einen Artikel aus der Zeitung Neue Westfälische.

Zeitungsbericht: Film ab im KogniHome

veröffentlicht am: 12.06.17

Endspurt: Ende Juni soll der Prototyp des intelligenten Zuhauses fertig sein. 
In diesen Tagen entsteht ein Video, das die Wohnung am Bielefelder Betheleck in Aktion zeigt

Von Stefan Weber